Springe zum Hauptinhalt

Kabarett-Theater Leipziger Funzel - Gastspiele



Übernachtung in Leipzig

Öffnungszeiten Kasse

Montag
10.00 Uhr - 18.00 Uhr

Dienstag bis Samstag
10.00 Uhr - 18.00 Uhr
bei Spielbetrieb bis
20.00 Uhr geöffnet

Sie erreichen uns unter:
0341 / 960 32 32
(tägl. 10-20Uhr)
,

per Mail unter
info@leipziger-funzel.de
und auch per Fax unter 03 41 / 960 20 44

Der Hingucker

Hingucker (Zufälliges Bild aus einem Programm)

Die HengstmannBrüder "Wir können über alles reden!" Satire

Bild aus dem Programm

23,50 €

Ja, es sind tatsächlich Brüder! Auch wenn man es vom Anblick her nicht recht glauben mag, auf der Bühne bemerkt man es sofort. Die Beiden sind perfekt eingespielt, verstehen sich blind, improvisieren umwerfend und setzen ihre Pointen mit einem bewundernswerten Timing. Aber das Beste ist: So unerbittlich und dabei so liebevoll befrotzeln sich wirklich nur Brüder.

Tobias und Sebastian Hengstmann greifen alle relevanten politischen Themen auf und dies stets tagesaktuell. Während Sebastian messerscharf analysiert, grätscht Tobias immer wieder mit absurder Komik dazwischen. In ihren Wortgefechten knallt Kabarett auf Comedy mit einer Spielfreude, wie man sie nur selten auf deutschen Bühnen erleben kann. Auf der Bühne brauchen die beiden Hengstmänner lediglich einen Stehtisch und etwas Licht, um die Gäste in den nachhaltigen Lachkrampf zu treiben.

Die HengstmannBrüder bespielen mit Vater Hengstmann als Magdeburger Kabarettdynastie sehr erfolgreich ihre eigene Bühne „…nach Hengstmanns“.

Pressezitate:
Die Brüder verkörpern den Aufbruch des Aufbruch des Ostkabaretts in moderne Zeiten. (Mainzer Rheinzeitung) ... sie gehören zur Ersten Liga des politischen Kabaretts in Deutschland. (Lausitzer Rundschau)



Unsere nächsten Gastspiele

Fr., 19.06.2020 22:30 Uhr

Freches zur Nacht von und mit Matthias Machwerk

Freches zur Nacht von und mit Matthias Machwerk

>>> Details

Fr., 19.06.2020 20:00 Uhr

Matthias Machwerk „Vom Neandertaler zum Alimentezahler“ – Auf der Suche nach dem letzten Mann

Matthias Machwerk „Vom Neandertaler zum Alimentezahler“ – Auf der Suche nach dem letzten Mann

>>> Details

Do., 23.07.2020 20:00 Uhr

Luise Koschinsky "Ein Pullover voll Frau" Erlebnislesung

Luise Koschinsky

>>> Details

Fr., 24.07.2020 20:00 Uhr

Hans Werner Olm
SHOWNUNGSLOS

Hans Werner Olm - SHOWNUNGSLOS

>>> Details

>>> weitere