Springe zum Hauptinhalt

Kabarett-Theater Leipziger Funzel - Gastspiele



Übernachtung in Leipzig

Öffnungszeiten / Kasse

Montag - Samstag
10.00 Uhr - 20.00 Uhr

Sie erreichen uns unter:
0341 / 960 32 32
(tägl. 10-20Uhr)
,

per Mail unter
info@leipziger-funzel.de
und auch per Fax unter 03 41 / 960 20 44

Stadtverführer

Stadtspiele Verlag

Die Stadtverführer sind witzige Rommé- und Skatspiele als Stadtführer zum Lesen, Spielen und Stadterkunden. Und in der Leipziger Ausgabe darf natürlich auch die Leipziger Funzel nicht fehlen.

Alles muss raus! - Deutschland ein Räumungsverkauf

Bild aus dem Programm

22,50 €

Es ist zum Kotzen! Da machen wir seit gefühlten hundert Jahren politisches Kabarett, schreiben uns die Finger wund, führen ein Programm nach dem anderen auf. Immer mit der revolutionären Botschaft, „die Verhältnisse zum Tanzen zu bringen“! Ja, sie zu verändern! Die Menschheit wachzurütteln mit einem Ruf wie Donnerhall: „So, wie es ist, bleibt es nicht!“.
Um dann, nach erfolgreicher Rüttelei, schmerzlich zu erkennen: So, wie es bleibt, ist es eben! Die Verhältnisse tanzen! Aber uns auf der Nase herum.

Und dabei ahnt doch keiner, wie kreuzgefährlich, ja, gesundheitsschädlich der Job eines Kabarettisten heutzutage ist. Das, was da übrig bleibt an Sondermüll beim Ausmisten des politischen Augiasstalles unserer Oberen, hat vermutlich eine längere Halbwertzeit als Plutonium!
Parteien, Banker, Manager, Vorstände, von A, wie Ackermann bis Z, wie Zumwinkel, strahlen doch noch angesichts einer globalen Krise um die Wette, dass der Geigerzähler explodiert.
Aber, was soll’s, Freunde? Das Zeug muss entsorgt werden. Und wer darf es wieder richten? Wir. Am Kabarett bleibt‘s hängen. Typisch!
Was meinen Sie, was sich so im Laufe von Jahren in unserm Fundus angesammelt hat?! Von Endlagerung ganz zu schweigen. Die „Leipziger Funzel“ ist doch kein Salzstock! Menschenskind, bei uns liegen die Leichen von ‘zig Regierungskoalitionen im Keller, die nimmt uns doch später nicht mal ’ne Giftmülldeponie ab! Und täglich kommt neuer Dreck dazu, schlagen Sie doch nur die Zeitungen auf! Deshalb, helfen Sie uns, liebe Zuschauer, und machen Sie mit bei unserem heiteren kabarettistischen Großreinemachen! Unsere hauseigenen Strahlungsexperten Thorsten Wolf, Sabine Kühne-Londa , Bernd Herold und Katherina Brey laden Sie herzlich ein zu einem äußerst amüsanten Blick zurück nach vorn. Auf die Highlights unseres satirischen Zwischenlagers. Es ist Rumpelkammer und Gespensterbahn zugleich.
Aber keine Angst, es gibt etwas, was Sie und uns beim Entrümpeln schützt: Der Humor und Ihr Lachen!


Aktuelle Pressekritik:
Leipziger Funzel - Eine Klasse für sich!
"Alles muss raus" überzeugt in der Leipziger Funzel

Unsere laufenden Programme

Der helle Wahnsinn - Glotze total - Lachen garantiert!
Die total verrückte Show - Ein Zapping durch 5 Funzelprogramme

Glotze Total

Vorsicht Lachsalve

Vorsicht Lachsalve

Männer, Mädels und Moneten – Ein Liebesaben(d)teuer

Männer, Mädels und Moneten – Ein Liebesaben(d)teuer

Lachen bis der Arzt kommt - neu aufgelegt

Lachen bis der Arzt kommt - NEU AUFGELEGT

WER ZUERST LACHT, LACHT AM LÄNGSTEN

WER ZUERST LACHT, LACHT AM LÄNGSTEN

Hört, wie es humort

Hört, wie es humort

Das Beste kommt zum Schuss

Nimm2

...SO WAHR UNS SPOTT HELFE

..so wahr uns Spott helfe

Nimm2 Das Nachtbonbon - Mitternachts-Sp(r)itzen

Nimm2

Nimm2 Das Nachtbonbon - Aber bitte mit Sahne!

Nimm2


Unsere nächsten Gastspiele

So., 31.12.2017 14:30 Uhr

"WER ZUERST LACHT, LACHT AM LÄNGSTEN"

"WER ZUERST LACHT, LACHT AM LÄNGSTEN"

>>> Details

So., 31.12.2017 20:15 Uhr

"WER ZUERST LACHT, LACHT AM LÄNGSTEN"

>>> Details

Mi., 10.01.2018 20:00 Uhr

Michael Ranz "Sie können mich mal kreuz(FAHRT)weise"

Michael Ranz "Sie können mich mal kreuz(FAHRT)weise"

>>> Details

Do., 11.01.2018 20:00 Uhr

Gisela Oechelhaeuser
"Der Pflaumenkuchen", Ein Lene-Voigt-Abend

Gisela Oechelhaeuser - "Der Pflaumenkuchen", Ein Lene-Voigt-Abend

>>> Details

>>> weitere